Herzlich Willkommen auf der Homepage des
SV Amendingen
Abteilung Fußball
Laden...
Laden...

Tradition.

Gegen den haushohen Favoriten SV Greimelsthofen taten wir uns sehr schwer. Schon nach zehn Spielminuten gerieten wir mit 0:1 in Rückstand und konnten läuferisch und auch spielerisch den fairen Gästen keine Paroli bieten. In regelmäßigen Zeitabständen erhöhten sie das Ergebins bis zur Halbzeit auf 0:6. 

In der 2.ten Halbzeit schaltete der Gast aus einer sicheren Führung heraus einen Gang zurück. Trotzdem kamen sie immer wieder brandgefährlich vor unser Gehäuse und erhöhten das Ergebnis kurz vor Spielende noch auf 0:8 Toren. 

Nächstes Heimspiel am Do 30.05.2019 um 13:00 Uhr.
SV Amendingen 2 - FC Niederrieden
GH

Leidenschaft.

Am drittletzten Spieltag war der TV Haldenwang in Amendingen zu Gast. Die Partie begann mit einem Blitzstart des SVA als Schmid den Linksaußen Enderle C. in Szene setzte, der mit perfekter Ballmitnahme Richtung Tor lief und zum 1:0 abschloss. Die Gäste zeigten sich davon jedoch wenig beeindruckt und erzielten prompt in der 10. Minute den Ausgleich. Danach spielte jedoch nur noch der SVA. Die Überlegenheit konnte man auch in Tore ummünzen und ging zunächst durch Guggenmos erneut in Führung, wenig später konnte Fuchs das 3:1 erzielen. Kurz vor der Halbzeit traf dann Betz vom Elfmeterpunkt zum 4:1. In der zweiten Halbzeit flachte die Partie ab. Chancen waren Mangelware. Die Gäste versuchten nochmal ranzukommen, konnten jedoch nur einen Angriff per Flanke und Kopfballtor nutzen. Es blieb am Ende beim 4:2 für den SVA. Solide Leistung und drei Punkte, mehr aber auch nicht. 

Nächste Partie:

Donnerstag 30.05.2019 um 15.00 Uhr

SV Amendingen - SC Untrasried II 

Auf geht`s Aumadenga!

CG

Nachwuchsarbeit.

In einem von unserer Seite mäßig geführten Partie waren wir an diesem Sonntagnachmittag gegen den Lokalrivalen BSC Memmingen chancenlos. Bereits nach zehn Spielminuten gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung und setzten uns gleich mächtig unter Druck. So schraubten die Memminger das Ergebnis bis zur Halbzeit auf 4:0 hoch und hatten das Spiel bereits vorzeitig entschieden. 

Nach der Pause wollten wir es nochmals besser machen und dem Gegner mehr Paroli bieten. Doch schon nach wenigen Spielminuten führten die BSC-ler mit 6:0 und ließen uns noch schlimmeres erahnen. Das Spiel plätscherte nun dahin und kurz vor Spielende erzielte "Alex Rosenfeld" noch den verdienten 6:1 Ehrentreffer.    

Unser nächstes Heimspiel findet am So den 26.05.2019 um 13:00 Uhr statt.
SV Amendingen2 - SV Greimeltshofen 
GH

Erfolg.

Anfahrt