Herzlich Willkommen auf der Homepage des
SV Amendingen
Abteilung Fußball
Laden...
Laden...

Tradition.

Zum vermeintlichen Topspiel des Spieltages gastierte der SVA in Wiggensbach. Dabei wollte unsere Mannschaft die 2:3 Hinspielpleite rückgängig machen, was am Ende jedoch nur teils gelang. 

Die Partie begann mit deutliche Überlegenheit des SVA. Jedoch drehte ein Konter der Gastgeber in der Anfangsphase die Partie auf den Kopf und der FC Wiggensbach führte etwas glücklich 1:0. Danach nahm die Partie eine entscheidende Wendung. Kapitän Grenz musste nach einer angeblichen Tätlichkeit mit glatt Rot vom Platz. Die Partie gestaltete sich danach offener. In der zweiten Halbzeit konnten die Gastgeber aus Ihrer nummerischen Überlegenheit keine Vorteile erzielen. Im Gegenteil war der SVA das bessere Team und hatte die besseren Chancen, auch durch den agilen Knittlmeier im Sturm. Nach einem tollen Angriff gelang schließlich Aichmann Stefan der hochverdiente Ausgleich. Danach wollten beide Teams noch mehr, jedoch hatte keines der Teams noch den Sieg verdient, geschweige denn eine entsprechend gute Chance. 

Am kommenden Sonntag 11.11. geht`s weiter:

DJK SV Ost Memmingen II - SV Amendingen 12.30 Uhr

Leidenschaft.

 

Im ersten Rückrundenspiel vor heimischer Kulisse erreichte unsere Mannschaft nach einer gut gespielten  ersten Halbzeit letztlich wieder keinen Punktgewinn und verlor ihr Heimspiel mit 1:3 Toren.

Wir begannen gegen die fairen Gäste von Beginn an sehr konzentriert und spielten aus einer sicheren Abwehr heraus. Bereits in der 15.ten Spielminute erzielten wir durch einen sehenswerten Konter das 1:0 durch den agilen Stürmer Christian Mack. In dieser Phase des Spiels waren unsere kampfstarken Jungs jederzeit gleichwertig und auch spielerisch auf Augenhöhe. In der 40. Minute war es dann allerdings wieder mal  soweit. Wir brachten den Ball nicht rechtzeitig aus der Gefahrenzone heraus  und durch eine unglückliche Aktion zeigte der umsichtige Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt. Der Strafstoß wurde sicher zum 1:1 verwandelt. Geschockt durch diesen unnötigen Ausgleich folgte nach einem Eckball gar noch das 1:2 durch einen Kopfballtreffer eines freistehenden Gästespielers.

 

Nach der Halbzeitpause wollten wir wieder besser ins Spiel kommen und versuchten das Geschehen wieder an uns zu reißen. Dieses Vorhaben wurde dann durch den 1:3 Endstand endgültig beendet. Trotz dieser unnötigen Niederlage war dies eines unserer besseren Spiele in dieser bisher noch enttäuschenden Saison.

 

 Unser nächstes Heimspiel bestreiten wir am 11.11.2018 um 14:00 Uhr gegen den SV Böhen.

 

GH

 

Nachwuchsarbeit.

Am kommenden Samstag findet wieder eine Altpapiersammlung am Sportplatz Amendingen statt. Von 8.00 - 12.00 Uhr kann jedermann vorbeikommen. Unsere fleißigen Helfer vor Ort stehen unterstützend zur Verfügung. 

Erfolg.

Für unsere kleinsten Fussballer suchen wir noch begeisterte Unterstützer zur Betreuung bzw. als Trainer für die Kids. Trainiert wird Mittwochs und Freitag von 17.30 - 19.00 Uhr. Einen Liga Spielbetrieb gibt es für die U6 Kids noch nicht. Es werden vereinzelt Freundschaftsspiele ausgemacht. Meldet euch jetzt, der Verein und die Kids freuen sich über jede Unterstützung. Erfahrung oder eine Trainerausbildung sind keine Voraussetzungen...

Ihr seid nicht alleine, denn wir haben bereits einen Trainer der jedoch dringend Unterstützung benötigt. Steigt jetzt in unser Trainerteam mit ein und lernt viele nette und begeistere Leute kennen.

Bei Interesse Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anfahrt