Herzlich Willkommen auf der Homepage des
SV Amendingen
Abteilung Fußball
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

Tradition.

Letztes Spiel der Saison hieß es auch für unsere Erste Mannschaft, die gegen den direkten Tabellennachbar aus Kimratshofen spielte. 

Die Partie fand zunächst viel im Mittelfeld statt und zeigte doch sehr viel Kampf. Hier steuerte auch der Schiri mit sehr aggressivem Verhalten etwas bei. Beide Seiten hatten die Chance in Führung zu gehen, es blieb zur Halbzeit aber beim 0:0.

In Hälfte zwei ging es ähnlich weiter, große Höhepunkte blieben aus. Ehe Schuster kurz vor Ende den Treffer des Tages zum nicht unverdienten 1:0 Sieg erzielte. Das Team um Kapitän Rothermel beendet die Saison nun auf dem 8. Tabellenplatz in der Kreisklasse. Die Mannschaft bedankt sich bei allen treuen Fans und Zuschauern die uns über die Saison weg begleitet haben. 

Auf geht`s Aumadenga!

Leidenschaft.

Im letzten Spiel der Saison, ging es um die sog. goldene Ananas gegen den TSV Kimratshofen 2.

Gegen den Tabellenletzten spielten unsere Jungs recht souverän und erspielten sich nach anfänglichen Schwierigkeiten regelmäßig gute Torchancen. 

Guthmann erlöste das Team dann mit zwei Toren und wurde zu Recht vom mitgereisten Anhang gefeiert. In Hälfte zwei spielten nur noch unsere Jungs und konnten am Ende noch vier Tore zu einem nie gefährdeten Sieg gegen sehr ersatzgeschwächte Gegner erzielen. Zum Ende der Saison steht das Team auf Platz 5 der Tabelle. Unsere Zweite bedankt sich vielmals bei allen Fans und Zuschauern die uns über die Saison begleitet haben.

Am Mittwoch 24.05. spielt die Zweite noch gegen die eigene AH-Mannschaft zu einem interessanten Saisonausklang. Anpfiff in Amendingen ist um 19:00 Uhr, das Kiosk hat geöffnet also schaut gerne vorbei. 

Auf geht`s Aumadenga!

Nachwuchsarbeit.

Unsere Alt-Herren Mannschaft tritt zum Spiel gegen unsere Zweite-Herrenmannschaft an

Erste Kampf- und Gewinnansagen unserer AH ließen bereits im Vorfeld des Spiels nicht lange auf sich warten. Es kommt zum Härtetest der AH gegen die zweite Herrenmannschaft.

Wann: Mittwoch 24.05.2017 (Donnerstag 25.05. Feiertag)

Uhrzeit: Anpfiff 19:00 Uhr 

Wo: Hauptplatz SV Amendingen

Zu diesem einmaligen Spitzenspiel laden wir alle Fans und Schaulustigen gerne ein. Das Kiosk am Sportplatz hat geöffnet und sorgt fürs leibliche Wohl. Die beiden Mannschaften würden sich sehr über ein paar Zuschauer freuen. 

Auf geht`s Aumadenga!

Erfolg.

Torreiche Partie im letzten Heimspiel unserer Ersten Mannschaft gegen den Tabellenführer aus Benningen. 

Der SVA legte los wie die Feuerwehr und ging bereits nach 3 Minuten in Führung. Die ersten Minuten hatte unser SVA das Spiel gut in der Kontrolle. Die Benninger sammelten sich dann allerdings und kamen erstmals vor das Tor von Keeper Birk. Durch drei Chancen innerhalb kürzester Zeit drehte der Tabellenführer das Spiel auf 1:3. Dabei gelangen Tore die eines Sonntagsschusses gleichen. Ohne die Köpfe hängen zu lassen, spielte das Team um Spielführer Schuster weiter und konnte durch eine tolle Einzelleistung von Grenz den 2:3 Anschlusstreffer erzielen. 

In Hälfte zwei ein offener Schlagabtausch. Beide Seiten hatten die Chance auf ein Tor, ehe es Mitte der zweiten Hälfte zu einem unnötigen Foul im 16er des SVA kam. Der Schiri gab nicht zu Unrecht Elfmeter. Dieser Elfer wurde souverän verwandelt und der FC Benningen spielte die Partie beim Stand von 2:4 locker zu Ende, während der SVA zwar nochmal probierte Chancen zu kreieren, allerdings nicht den nötigen Druck aufs Gästetor erwirken konnte. 

Unterm Strich verdienter Sieg der Gäste aus Benningen, da Sie das Spiel sehr souverän angingen und nie Unruhe reinbrachten. Der SVA konnte zwar mithalten, musste aber immer einem Rückstand hinterher rennen, welcher an diesem Tag nicht mehr aufzuholen war. Am kommenden Samstag 20.05. geht`s zum letzten Saisonspiel gegen den TSV Kimratshofen. Anpfiff ist um 15:30 Uhr auf dem Sportgelände Kimratshofen, ehe am Abend die Saisonabschlussfeier ansteht. 

Auf geht`s Aumadenga!

Anfahrt